Michaela Wieland
Pferd Osteotherapie
Adresse
Neukircher Str.2,
74357 Bönnigheim
Handynummer
+49 160 70 65 180
E-Mail Adresse
info@michaela-wieland.de

Über mich

/Michaela Wieland

Ausbildung und Werdegang:

Weiterbildung zur viszeralen Osteopathie ICREO 2014-2015

Dozentin am DIPO und inzwischen ausschließlich auf Pferdetherapie spezialisiert

DIPO zertifizierte Sattelexpertin 2011

FN anerkannt seit 2006

DIPO-Pferdeosteo- und Physiotherapeutin seit 2005

Manualtherapeutin – Humanmedizin seit 2004

Physiotherapeutin – Humanmedizin seit 2001

Dressurreiterin bis Klasse M

BEMER Tägliche Regeneration für Ihr Pferd

Lässt ihr Pferd äußerlich und/oder innerlich schlecht los?
Neigt es zu Ekzemen, Allergien oder Mauke?
Hat es häufig Koliken?
Baut es schlecht Muskulatur auf?
Möchten Sie etwas zur schnelleren Regeneration beitragen?

Ich berate Sie mit meiner langjährigen Erfahrung als Physiotherapeutin und
Pferdeosteopathin zu den Möglichkeiten mit der BEMER Gefäßtherapie

BEMER

Mein Service

/Leistungsangebot

Zeigt Ihr Pferd Anzeichen von Bewegungsschmerzen, Leistungsabfall oder Mobilitätsverlust?

Die Pferde-Osteotherapie ist eine Methode, um Ihr Pferd bei Taktfehlern unklarer Herkunft, Stellungs- und Biegungsproblemen, Störungen des gesamten Bewegungsablaufes, Schmerz während oder nach der Bewegung, Sattelzwang, Nichtannahme von Reiterhilfen, Atmungsproblemen, unklarem Leistungstief und schlechtem Allgemeinzustand erfolgreich zu behandeln.

In der Osteopathie werden Gelenke der Wirbelsäule und der Gliedmaßen manuell mobilisiert und deblockiert, Verspannungen im Gewebe gelöst, die Beweglichkeit einzelner Organe verbessert und die Spannung des Nervensystems positiv beeinflusst. Diese Methoden dienen der Selbstregulation im Körper mit dem Ziel Erkrankungen vorzubeugen oder den Heilungsprozess positiv zu unterstützen.

Ich freue mich, Ihnen und Ihrem Pferd helfen zu können!

Bewegungsapparat Pferd
Praxisbezogene Anatomie und Biomechanik

- Michaela Wieland, Claudia Schebsdat, Jörne Rentsch -

Infos zum Buch

Sattelexpertin

/Pferd – Reiter – Sattelanalyse

Oft unterschätzt – die Passform des Sattels

Für den Gesundheitszustand des Pferderückens tragen sowohl der Reiter, als auch der passende Sattel zum  Pferd große Verantwortung. Osteotherapie kann nur wirken, wenn die Ursache der Rückenproblematik behoben ist.
Um dieses Ziel für ihr Pferd zu erreichen, habe ich mich von September 2010 bis August 2011 zum  „zertifiziertem Sattelanpasser ” am  Dt. Institut für Pferdeosteopathie DIPO weitergebildet.
Ich berate Sie als unabhängige Expertin, zum Beispiel bei Sattelneukäufen oder anderen bestehenden Problemen rund um Sattel, Pferd und Reiter.

 

Kundenrezensionen

Amtierender Baden Württembergischer Meister im Championat der Junioren - Siege und Platzierungen in M**

„Ich lasse meine Pferde regelmäßig von Michaela Wieland behandeln
weil das Wohl meiner Pferde und der sportliche Erfolg davon abhängen“

Jonas Faller

Pferdewirtschaftsmeisterin - Besitzerin des goldenen Reitabzeichens

„Mein Pferd bringt mir hohe Leistungsbereitschaft entgegen. Ich möchte dafür sorgen dass er sich in seinem Körper rundum wohl fühlt.
Regelmäßige Behandlungen sind für mich selbstverständlich“

Cordula Holz

News

/Termine

Allgemein
15 Aug 2017

Ich mache Urlaub – 21.08.-4.09.2017

Erreichbar unter E-Mail info@michaelawieland.de sowie WhatsApp +49 160 70 65 180!

Read More

BEMER – Tägliche Regeneration für Ihr Pferd 

Lässt ihr Pferd äußerlich und/oder innerlich schlecht los? Neigt es zu Ekzemen, Allergien oder Mauke? Hat es häufig Koliken? Baut es schlecht Muskulatur auf? Möchten Sie etwas zur schnelleren Regeneration…

Read More

15 Aug 2017
3 Jul 2017

Einladung zum Gesundheitsvortrag: „Der Blutkreislauf – Ort für Gesundheit und Krankheit“ am 10.08.

Ich lade Sie recht herzlich zu meinem BEMER Gesundheitsvortrag mit dem Thema „Der Blutkreislauf – Ort für Gesundheit und Krankheit“ ein! Wann: 10.08.2017 um 18.30 Uhr Wo: auf der Reitanlage…

Read More

Einladung zum Gesundheitsvortrag: „Der Blutkreislauf – Ort für Gesundheit und Krankheit“ am 19.07.

Die Sattelprofis Brugger und Pferde Osteotherapie Michaela Wieland laden Sie recht herzlich zum BEMER Gesundheitsvortrag mit dem Thema „Der Blutkreislauf – Ort für Gesundheit und Krankheit“ ein! Wann: 19.07.2017 um…

Read More

6 Jun 2017
29 Mai 2017

Einladung zum Gesundheitsvortrag: „Der Blutkreislauf – Ort für Gesundheit und Krankheit“ am 7.06.

Ich lade Sie zu einem super interessanten Gesundheitsvortrag zur BEMER Gefäßtherapie ein! Wann: 7.06.2017 um 18.30 Uhr Wo: auf der Reitanlage Faller, Ob den Weingärten 2, 74363 Güglingen Ich freuen…

Read More

PM-Seminar: Welcher Sattel passt? – Zusammenspiel von Pferderücken, Sattel und Reiter

Ich freuen mich auf das PM-Seminar mit Sattelprofi Sinja Brugger (www.sattelprofis.de), am Donnerstag, 1. Juni 2017, mit dem wichtigen Thema: „Welcher Sattel passt? – Zusammenspiel von Pferderücken, Sattel und Reiter“. Jetzt…

Read More

10 Mai 2017
9 Mai 2017

Einladung – Gesundheitsvortrag Aktion Blutkreislauf für Mensch und Tier

Ich lade Sie zu einem super interessanten Gesundheitsvortrag zur BEMER Gefäßtherapie ein! Anmeldungen bitte bis zum 20.5.2017 unter info@michaelawieland.de oder unter meiner Handynummer: +49 160 70 65 180 Wann: 22.05.2017…

Read More

Vorträge zur Matrix-Rhythmus-Therapie mit THERZ-matrix

THERZ-matrix ist die Innovation zur ganzheitlichen Therapie Das Ziel dieser Therapiemethode besteht in der Erhöhung der Arbeitsfähigkeit der Muskulatur. Durch eine Optimierung des Stoffwechselprozesses werden sowohl die Kontraktionsfähigkeit, wie auch…

Read More

3 Jan 2016
21 Dez 2015

Frohe Weihnachten wünscht Michaela Wieland

Ich habe über die Feiertage geschlossen, ab Montag den 11.Januar.2016 bin ich wieder für Sie da!

Read More

Stuttgart German Masters vom 18.-22. Nov 2015

Read More

10 Nov 2015
End

Kontakt

/Senden Sie mir eine Nachricht

Michaela Wieland
Pferdeosteopathin

Neukircher Str.2
74357 Bönnigheim
Handy: +49 160 70 65 180
Mail: info@michaelawieland.de
Web: www.michaelawieland.de

 

Bei Fragen können Sie sich gerne mit mir in Verbindung setzen, schreiben Sie mir einfach eine Nachricht.

Um Ihrem Pferd ein vertrautes Umfeld zu ermöglichen, findet die Behandlung direkt in Ihrem Stall statt.Eine Erstbehandlung Ihres Pferdes beinhaltet: einen Sichtbefund mit Ganganalyse, Überprüfung des Sattelzeugs, Beschlag und Zahngesundheit, Untersuchung und anschließende Behandlung, Erstellung eines Nachbehandlungsschemas und wenn erforderlich eines Gymnastizierungsplans.
Osteopathische Behandlungen müssen je nach Art der Beschwerde einmalig oder bei chronischen Problemen mehrmals aber im Abstand von mehreren Wochen bis Monaten durchgeführt werden.